BürgerBündnis Freier Wähler e.V.

Schulzendorf

Willkommen 

 

 

Wir setzen uns für eine transparente und bürgernahe Politik in Schulzendorf ein.
Entdecken Sie, wie wir die Gemeindevertretung aktiv gestalten
und Beschlüsse für eine bessere Zukunft treffen.

Über uns

Erfahren Sie mehr über unser Engagement in Schulzendorf.

Das BürgerBündnis Freier Wähler e.V. engagiert sich leidenschaftlich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger von Schulzendorf.
 Wir stehen für Transparenz, Bürgerbeteiligung und eine starke Stimme in der Gemeindevertretung.
 Treten Sie ein in unsere (un)politische Welt und lernen Sie uns näher kennen.

 

Unsere Kandidaten für die
 Kommunalwahl / Wahl der Gemeindevertretung
in Schulzendorf (LDS)
 am 09.06.2024:

(alle Kandidaten auf MAZ-Online.de)
 

Fraktionsvorsitzende

Ramona Brühl

"Mein Name ist Ramona Brühl, 50 Jahre  Kinderkrankenschwester mit langjähriger Erfahrung auch in der Palliativpflege. Aufgewachsen in Eichwalde und lebe seit 21 Jahren in Schulzendorf.

Seit 2014 bin ich  Gemeindevertreterin und seit 2019 Fraktions- und Ortsvorsitzende des BürgerBündnis / Freier Wähler e.V.. Ich engagiere mich im Ausschuss für Soziales/Bildung/Kultur und Sport sowie im Hauptausschuss und Regionalausschuss für die Gemeinden Zeuthen, Eichwalde/Wildau und Schulzendorf.
Mitbegründerin der  Spielplatzinitiative Schulzendorf.

Meine Ziele sind der Ausbau des ÖPNV, die Bewältigung des Infrastrukturbedarfs durch den Zuzug und die Eröffnung des BER, sowie die Schaffung von Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche und Senioren.

Eine bürgernahe Politik ist mir sehr wichtig"

Ich kandidiere auch für den Kreistag im Landkreis Dahme-Spreewald als Spitzenkandidatin der BVB / FREIE Wähler - Wahlkreis I.

Ramona Brühl - weil Heimat verbindet!

Regina Diefenbacher

Regina Diefenbacher

"Mein Name ist Regina Diefenbacher und bin 36 Jahre alt. Geboren in Kirgisien und aufgewachsen in der wunderschönen Pfalz, hat es mich vor 2 Jahren nach Schulzendorf verschlagen. Ich bin Mama von 2 Söhnen und bin seit 14 Jahren im Personalwesen als Care Specialist tätig.

Als Mama liegt mein Fokus auf meiner Familie. Daher ist mein Wunsch entstanden sich für unsere Kinder stark zu machen.

Getreu nach dem Motto, nur wer sich einbringt kann etwas bewirken, habe ich mich bereits im vergangenen Jahr für die bekannte „Kita Not“ eingesetzt. Da ich noch mehr bewirken möchte und eine konstante Veränderung möchte, habe ich mich entschlossen zu kandidieren.

Im ersten Schritt wünsche ich mir, dass aus Schulzendorf wieder eine Gemeinde wird und dass man den Fokus auf eine Kinder- und Familienfreundliche Gemeinde mit einer vorhandenen Infrastruktur legt. Des Weiteren möchte ich mich für die Errichtung eines Jugendhauses einsetzen.

Gleichzeitig wünsche ich mir nach außen hin eine offene und transparente Kommunikation."

Regina Diefenbacher

Roy Brunow

Roy Brunow

"Ich, Roy Brunow, stehe mit 47 Jahren als Kandidat für die kommende Kommunalwahl zur Verfügung. Mein Beruf als Unternehmensberater IT Consultant ermöglicht mir einen breiten Blick auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten unserer Gemeinde. Durch meine Mitgliedschaft in verschiedenen Vereinen und meine Erfahrungen im Ehrenamt als Sachkundiger im Ausschuss für Soziales, Bildung, Kultur und Sport habe ich ein tiefes Verständnis für die vielfältigen Belange unserer Gemeinschaft entwickelt.

Mein Motto lautet:
 "Gemeinsam gestalten wir unsere Gemeinde!"

Ich bin fest davon überzeugt, dass nur durch gemeinsame Anstrengungen und eine aktive Beteiligung aller Bürgerinnen und Bürger eine lebendige und lebenswerte Gemeinde entstehen kann. Als Kandidat verspreche ich, mich mit vollem Engagement für die Weiterentwicklung unserer Gemeinde einzusetzen und dabei stets das Wohl aller im Blick zu behalten. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen unsere Gemeinde aktiv mitzugestalten und sie zu einem noch besseren Ort für uns alle zu machen."

Roy Brunowhttps://starke-kinder-starke-zukunft-ev.de/

Torsten Keller

Torsten Keller

"Mein Name ist Torsten Keller und ich trete für Euch als Kandidat für die Gemeindevertreterwahl an. Ich bin 46 Jahre alt und wohne seit 44 Jahren in unserer Gemeinde.
 
Ich engagiere mich seit nunmehr über 30 Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr Schulzendorf. In meiner Tätigkeit als Führungskraft in der Feuerwehr bin ich es gewohnt verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen und umzusetzen.

Mein Motto ist "Taten statt viele Worte". 

Mir sind Transparenz, Ehrlichkeit und offene Kommunikation wichtig. Gemeinsam können wir  Schulzendorf zu einem noch lebenswerteren Ort machen.

 Ich bitte daher um Euer Vertrauen und Eure Stimme bei der Gemeindevertreterwahl am 09.06.2024."


Torsten Keller

Dr. Ing. Wolfgang Schröder

Dr. Ing. Wolfgang Schröder

"Mein Name ist Wolfgang Schröder, und ich stelle mich für die Kommunalwahl auf. Als langjähriger Projektmanager und erfahrener Mandatsträger im Ehrenamt sowie Mitglied des Ortsentwicklungsausschusses und des Ausschusses für Finanzen und Wirtschaft, bin ich fest davon überzeugt, dass ich die richtige Person bin, um Schulzendorf in eine vielversprechende Zukunft zu führen.

Mein Herz schlägt für unsere Gemeinde, und mein Slogan "Ich möchte eine optimale Entwicklung der Infrastruktur in Schulzendorf" drückt genau das aus, was ich als oberstes Ziel meiner Kandidatur sehe. Durch meine Erfahrungen und meine enge Verbundenheit mit den Belangen unserer Gemeinde bin ich bereit, mich mit Leidenschaft und Engagement für eine nachhaltige Entwicklung einzusetzen.

Mit meiner Expertise und meinem Einsatzwillen möchte ich dazu beitragen, dass Schulzendorf nicht nur lebenswert bleibt, sondern sich auch weiterentwickelt, um den Bedürfnissen aller Bürgerinnen und Bürger gerecht zu werden. Ich stehe für Transparenz, Offenheit und einen konstruktiven Dialog und bitte Sie daher um Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung bei der kommenden Wahl.

Gemeinsam können wir Schulzendorf zu einem noch besseren Ort machen. Ich freue mich darauf, mich für unsere Gemeinschaft einzusetzen und bitte um Ihre Stimme."

Dr. Ing. Wolfgang Schröder

Eiko Hildebrandt

Eiko Hildebrandt

"Mein Name ist Eiko Hildebrandt, und ich stehe Ihnen als Kandidat für die bevorstehende Kommunalwahl zur Verfügung. Als Geschäftsführer und selbständiger Industriemeister verfüge ich über langjährige Erfahrung in der  Unternehmensführung und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein.

Mein Engagement im Ortsentwicklungsausschuss hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, aktiv an der Entwicklung unserer Gemeinde teilzunehmen und die Interessen der Bürgerinnen und Bürger zu vertreten. Ich bin bekannt dafür, dass ich gerne unsere Ideen einbringe und auch mal kritisch hinterfrage. Hinter meinem Enthusiasmus steckt stets der Wille, positive Veränderungen optimistisch und gemeinsam voranzutreiben und das Beste für unsere Gemeinschaft zu erreichen.

Neben meinem beruflichen und ehrenamtlichen Engagement bin ich aktiv bei der freiwilligen Feuerwehr, wo ich mich gerne für die Sicherheit unserer Gemeinde einsetze.  Ich scheue mich nicht vor Herausforderungen, denn ich bin überzeugt davon, dass konstruktive Diskussionen und unterschiedliche Perspektiven der Schlüssel zu innovativen Lösungen sind.

Ich möchte meine Erfahrungen und meine Leidenschaft dafür nutzen, unsere Gemeinde weiterzuentwickeln und eine lebenswerte Umgebung für uns alle zu schaffen.
Daher bitte ich Sie um Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen bei der kommenden Wahl."

Eiko Hildebrandt

https://www.bürgerbündnis-schulzendorf.de - Ramona Brühl, Roy Brunow, Regina Diefenacher, Torsten Keller, Dr. Ing. Wolfgang Schröder, Eiko Hildebrandt und Michel Sawallisch des BürgerBündnis Freier Wähler Schulzendorf im Landkreis Dahme Spreewald kandidieren für die Kommunalwahl / Wahl der Gemeindevertretung. Die Wahl findet am 09.06.2024 statt. Das BürgerBündnis Freier Wähler engagiert sich leidenschaftlich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger von Schulzendorf.  Wir stehen für Transparenz, Bürgerbeteiligung und eine starke Stimme in der Gemeindevertretung.  Treten Sie ein in unsere politische Welt und lernen Sie uns näher kennen.

Michel Sawallisch

Michel Sawallisch

"Mein Name ist Michel Sawallisch, stehe Ihnen als Kandidat für die Kommunalwahl zur Verfügung. Als sportlich aktiver Vater von zwei Kindern und Berufskraftfahrer, weiß ich, wie wichtig eine lebenswerte und tolerante Gemeinschaft ist. Mein Motto "Schulzendorf ist und bleibt liebenswert und lebenswert" verkörpert meine Vision einer harmonischen und lebendigen Gemeinde.

Ich setze mich dafür ein, dass Jung und Alt zusammenkommen, um eine starke Gemeinschaft zu bilden. Als Neu-Schulzendorfer möchte ich von Anfang an die Interessen aller Gemeindemitglieder vertreten. Ich glaube an Toleranz, Respekt und Zusammenhalt zwischen den Generationen.

Mit meiner Energie und meinem Engagement möchte ich dazu beitragen, dass Schulzendorf ein Ort ist, an dem sich alle willkommen und wertgeschätzt fühlen. Bitte unterstützen Sie mich mit Ihrer Stimme, damit wir gemeinsam Schulzendorf liebens- und lebenswert erhalten und weiterentwickeln können."

Michel Sawallisch 

https://www.bürgerbündnis-schulzendorf.de - Ramona Brühl, Roy Brunow, Regina Diefenacher, Torsten Keller, Dr. Ing. Wolfgang Schröder, Eiko Hildebrandt und Michel Sawallisch des BürgerBündnis Freier Wähler Schulzendorf im Landkreis Dahme Spreewald kandidieren für die Kommunalwahl / Wahl der Gemeindevertretung. Die Wahl findet am 09.06.2024 statt. Das BürgerBündnis Freier Wähler engagiert sich leidenschaftlich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger von Schulzendorf.  Wir stehen für Transparenz, Bürgerbeteiligung und eine starke Stimme in der Gemeindevertretung.  Treten Sie ein in unsere politische Welt und lernen Sie uns näher kennen.

Beschlüsse des BürgerBündnis
 
BS/GV/50/23 Verkürzte Starts am Flughafen BER untersagen und somit die Fluglärmbelastung für alle verringern!
BS/GV/28/23 Aufhebung des Sperrvermerks für die Ausgaben Planungskosten Erweiterungsbau des Feuerwehrgerätehauses
BS/GV/25/22 Aufhebung des Beschlusses 3G-Regelung für die Sitzungen der Gemeindevertretung und deren Ausschüsse
BS/GV/41/21 Anschaffung von Sanitäranlagen für die Grundschule Schulzendorf während der Bauzeit der Erweiterung
BS/GV/28/21 Sanitäranlagen für die Schulcontainer
BS/GV/12/19 Beauftragung eines Gutachtens zur Klärung der gesetzlichen Grundlagen, Gerichtsentscheidungen zu Arrondierungsflächen der sogenannten Vorflächen und dessen Bewertungsgrundlage in Verkehrswertgutachten
BS/GV/11/19 Bürgerinformation über die zu erwartenden Flugrouten zur BER-Eröffnung im Jahr 2020 mit Angabe der Überflughöhen über das Gemeindegebiet Schulzendorf
BS/GV/56/18 Vergabestelle
BS/GV/49/18 Beauftragung einer anwaltlichen Leistung
BS/GV/39/18 Prüfung eines Vergabevorschlags für den Schulerweiterungsbau
BS/GV/38/18 Änderung der Geschäftsordnung
BS/GV/51/17 Beseitigung der Folgeschäden nach der Verlegung der Abwasserleitungen in den Kopfsteinpflasterstraßen
BS/GV/49/17 Wiederherstellung der Coburger Straße, zwischen Herweghstraße und Wilhelm-Busch-Straße, als eine Straße und den Bau einer Fahrbahn für den Kfz.-Verkehr
BS/GV/42/17 Schulerweiterung
BS/GV/35/17 Beauftragung des Bürgermeisters zur Unterstützung des Antrages auf Satzungsänderung des MAWV durch die Gemeinde Zeuthen
BS/GV/12/17 Errichtung einer Mittelinsel bzw. Sprunginsel auf der Ernst-Thälmann-Straße
BS/GV/08/17 Ultrafeinstaubmessung am BER
BS/GV/06/17 Gründung eines gemeinsamen Schulbezirks ZES
BS/GV/62/16-1 Rückzahlung von Essengeldzuschüssen der Eltern/Kita-Verzicht auf die Einrede der Verjährung
BS/GV/40/16 Mittelfreigabe für Vorsitzenden der Gemeindevertretung oder seines Stellvertreters
BS/GV/12/16 Rechtsklarheit nach dem MAWV-Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes schaffen. Transparenz für Bürger erhöhen. Schadensersatz prüfen.
BS/GV/03/16 Errichtung eines Fußgängerschutzweges 

Galerie - BürgerBündnis

ein kleiner Einblick in unsere Fraktionsarbeit

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.